Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weite Informationen

OK

Die Cookies werden ausschließlich für unseren Webshops und Besucherstatistik verwendet, wir garantieren Ihnen dass wir keine Daten an Dritte weiter geben oder ggf. für andere Angebote nutzen. Aus technischen Gründen ist es nicht möglich unsere Webseite ohne Cookies zu betreiben, da viele Funktionen moderner Webseiten auf Cookies angewiesen sind. Ein Cookie als solches wird mittlerweile von den meisten Internet Angeboten verwendet, jedoch verlangen die EU-Gesetzgeber dass die Nutzer über die Verwendung von Cookies informiert werden, da diese auch zum Missbrauch verwendet werden können um Nutzer auch über mehrere Angebote hinweg eindeutig identifizieren zu können. Diese Informationen werden z.B. dazu missbraucht, um den Nutzer von Internet Angeboten gezielt unerwünschte personalisierte Werbung zu präsentieren.

Mini Cooper Rallycross Project

In einer Kooperation mit Heiko Paries Motorsport, Börner Racing und Millers Oils entstand ein Mini Cooper, der erstmals in der Saison 2016 im internationalen Rallycross-Sport eingesetzt wurde.

Weiterlesen: Mini Cooper Rallycross Project

Der zweite Durchgang stellt alles auf den Kopf

Frank Börner holt beim 2. Lauf zum Bergwinkel-Autocross Cup 2015 auf Seat Ibiza Cupra im Finale den 2.Platz, nach Tagessieger Christian Tauber auf Subaru Impreza Turbo

Weiterlesen: Der zweite Durchgang stellt alles auf den Kopf

Frank Börner triumphiert beim Bergwinkelcup

Frank Börner ist das Image des ewigen Zweiten endlich los. Dem Elmer Seat-Piloten reichte beim dritten Lauf zum ADAC-Autocross-Bergwinkelcup ein elfter Platz, um nach zwei Vizemeisterschaften endlich den Titel zu holen. Mit viel Glück erreichte der souveräne Sieger der beiden ersten Läufe der Rennserie als 13. gerade so das Finale. „Hauptsache durch. Erst hatte ich die letzte Startnummer gezogen und als ich mich dann durch das Feld gekämpft hatte, warf mich ein Plattfuß vorne wieder zurück", berichtete der Elmer. Ihr Fahrzeug vorzeitig abstellen mussten bereits im Vorlauf Michael Nuffer (Bad Hersfeld), Titelverteidiger Hansi Sachs (Opel Astra) und Sascha Hölzinger (VW Golf 2).

Weiterlesen: Frank Börner triumphiert beim Bergwinkelcup

Autocross: Frank Börner übernimmt die Führung

Beim 1. Lauf um den Bergwinkel-Autocross-Cup gab es einen Doppelsieg der Seat Ibizas. Nach etwas mehr als 46 Minuten Fahrzeit hatte der Elmer Frank Börner mit 58 absolvierten Runden auf dem 920 Meter langen Ewald-Pauli-Ring die Nase klar vorn und legte anschließend gekonnt einige "Donuts" auf den Asphalt.

Weiterlesen: Autocross: Frank Börner übernimmt die Führung

Hansi Sachs holt überraschend Gesamtesieg im Bergwinkel-Autocross-Cup

Autocross-Tourenwagenfahrer Hansi Sachs (Mernes) hat überraschend den Bergwinkel-Autocross-Cup gewonnen. Bei schwierigen nassen Witterungsverhältnissen richtete der MSC Schlüchtern den dritten und entscheidenden Lauf Lauf auf dem Ewald-Pauli-Ring in Hohenzell aus.

Weiterlesen: Hansi Sachs holt überraschend Gesamtesieg im Bergwinkel-Autocross-Cup